Dienstag, 9. April 2013

Weleda Gesichtscreme+Öl

Für meine sehr trockene Neurodermitis Gesichtshaut suche ich immernoch die perfekte Pflege.Vieles wurde schon getestet aber meist ist es nicht reichhaltig genug.
Diesmal versuche ich 
"Weleda Mandel Wohltuende Gesichtscreme  + Öl"
Zur Creme:
unparfümiert
Die Creme ist sehr leicht und läßt sich toll auftragen. Im ersten Moment macht sie die Haut auch streichelzart und sie zieht schnell ein,wobei ich bemerke das bei meiner  Haut nach kurzer Zeit das Cremegefühl verschwunden ist,also brauche ich noch intensiver Feuchtigkeit...schade. Außerdem ist die Creme in einer Alutube.Finde ich persönlich für ein Naturkosmetikprodukt ungünstig. Des weiteren ist der Preis,wie bei Weleda üblich, sehr happig
30ml-10,95
Das Öl war als beigabe dabei und soll auf feuchter Haut reichhaltige Pflege bieten.Gestern nach dem duschen aufgetragen und nach kurzer Zeit alles weg...musste ich nachcremen.
Mein Fazit:
Für normale bis Mischhaut bestimmt supertoll,aber für sehr trockene Haut nicht reichhaltig genug.
Vertragen habe ich die Creme allerdings sehr gut,keine Haut-Irritationen oder Rötungen.
Gruß Mummel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen